Newsflash

Leider ist durch einen Fehler im Internet Explorer 7.0 und älter eine korrekte Darstellung unserer Seiteninhalte nicht möglich. Bitte verwendet den aktuellen Internet Explorer 8.0 oder Firefox bzw. Opera. Wir danken für Euer Verständnis!

A Free Template From Joomlashack

A Free Template From Joomlashack

Home | Aktuelles | Aktuelle Meldungen | Gelungener Abschluss der Freiluftsaison
Gelungener Abschluss der Freiluftsaison PDF Drucken E-Mail
Aktuelles
Geschrieben von: MOS   
Dienstag, den 17. September 2019 um 18:52 Uhr

 

Am vergangenen Wochenende waren die Ohrdrufer Sportstätten am Goldberg Schauplatz der Thüringer Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf der Altersklassen 12 und 13.

Für den Apoldaer Leichtathletikverein wollten dabei Morten Kutzner und Nelly Heinzig im Blockmehrkampf Sprint/Sprung, bestehend aus den Disziplinen Weitsprung, Sprint, Hürdenlauf, Hochsprung und Speerwurf, Eric Berbig im Blockmehrkampf Wurf, bestehend aus den Disziplinen Weitsprung, Sprint, Hürdenlauf, Diskuswurf und Kugelstoß, sowie Mika Dedekind im Blockmehrkampf Lauf, zusammengesetzt aus den Disziplinen Weitsprung, Sprint, Hürdenlauf, Ballwurf und 800m, ihre Freiluftsaison erfolgreich abschließen.

Am Besten gelang dies Morten Kutzner in der Altersklasse 12 mit 2.098 Punkten. Zwei Bestleistungen, im Weitsprung und Speerwurf, sowie gute Leistungen in den anderen Disziplinen sicherten ihm den dritten Platz und damit die Bronzemedaille. Als Vierter im Gesamtklassement konnte auch Eric Berbig mit 1.308 Punkten größtenteils überzeugen – Höhepunkt seines Wettkampfes dabei ohne Frage die neue Bestleistung im Kugelstoß. Den fünften Platz in seinem Blockmehrkampf belegte Mika Dedekind mit 1.978 Punkten, vor dem abschließenden 800m-Lauf noch auf Platz Drei platziert, konnte er diesen über die zwei Stadionrunden nicht verteidigen – ein Ansporn für die kommende Saison! Nelly Heinzig musste ihren Wettkampf aufgrund einer Einblutung im Kniegelenk bedauerlicherweise nach einem hervorragenden Hürdenlauf abbrechen.

Nichtsdestotrotz fügt sich dieser letzte Wettkampf der Apoldaer Leichtathleten tadellos in das gute Bild der seit diesem Wochenende beendeten Freiluftsaison. Das i-Tüpfelchen auf den Leistungen der jungen Leichtathleten bilden die seit dieser Woche bekannten E-Kader-Normerfüllungen durch Mika Dedekind und Morten Kutzner im Mehrkampf der Altersklasse 12, sowie Nelly Heinzig im Hürdenlauf und 75m-Sprint der Altersklasse 13.

Foto:ALV

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 17. September 2019 um 19:00 Uhr
 
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack